Querstrich

Querstrich

Episode 09 - Sabina Schutter

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der neunten Episode von unserem Podcast Querstrich begrüßen wir Frau Prof. Dr. Sabina Schutter. Sie ist seit März 2021 die neue Vorstandsvorsitzende von SOS‐Kinderdorf und verantwortet dabei die Bereiche Einrichtungen, Regionen, Pädagogik und Advocacy.

Wir begrüßen Frau Schutter herzlich in Berlin und nutzen die Gelegenheit, mehr über sie persönlich aber auch Ihre Visionen bei SOS‐Kinderdorf zu erfahren.

Frau Prof. Dr. Sabina Schutter gibt uns einen spannenden Einblick in ihre Arbeit und ihre Vorstellungen für eine echte Beteiligung von Kinder und Jugendlichen.

Wir sprechen über … … ihre Kindheit und Lieblingsbücher … kulturelle Bildung bei SOS-Kinderdorf … Familie und menschliche Beziehungen … ihr neues Buch „Frauenrolle vorwärts“ … ihr Studium und Promotion … das Verhältnis von Wissenschaft und SOS-Kinderdorf … die Beteiligung von Kinder und Jugendlichen sowie Kinderrechte … die Botschaft für Kinder … den Wunsch die Stimme von Kindern hörbarer zu machen … ihre Forderungen an die Politik in Kinderfragen … Expertengespräche und den Think Tank SOS-Kinderdorf … den Kampf gegen Bildungsungleichheit … Familienarmut und die Nachteile von Alleinerziehende … die mangelnde Beteiligung von Kinder und Jugendlichen sowohl im politischen Raum als auch in Institutionen … Migration … die Folgen der Pandemie für SOS-Kinderdorf und die Auswirkung auf Kinder und Jugendliche … den Besuch der Einrichtungen in den Regionen … die Gleichberechtigung von Frau und Mann … toller Begegnungen im Taxi.

Wir bedanken uns sehr für das wertvolle und informative Gespräch.

Hier geht es zum Buch FRAUENROLLE VORWÄRTS


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Im Podcast Querstrich des SOS-Kinderdorf Berlin behandeln wir gesellschaftspolitische Themen, die uns in unserer täglichen Arbeit für benachteiligte Kinder und Jugendlichen beschäftigen. In dem neuen Gesprächsformat werden Expert*innen aus Pädagogik, Politik und Gesellschaft zu Themen der Kinder- und Jugendhilfe zur Sprache kommen. Und natürlich kommen auch Kinder und Jugendliche zu Wort, die über ihre Erfahrungen berichten und uns ihre persönliche Geschichte erzählen.

von und mit SOS-Kinderdorf Berlin

Abonnieren

Follow us